Neue Nachrichten:

Feuerwehr Jugend Veranstaltungen

Vor acht Jahren entstand in Hemau eine Kinderfeuerwehr. Nun werden die Ersten volljährig und wechseln zu den Aktiven.

Weiterlesen

Nachwuchskräfte aus dem ganzen Landkreis traten in Hemau gegeneinander an. Im Mittelpunktstand ein Löschangriff.

Weiterlesen

Jugendliche der Feuerwehr Hemau freuten sich über den erfolgreichen Abschluss ihrer bayerischen Jugendleistungsprüfung bzw. der „Jugendflamme“.

Weiterlesen

Auch dieses Jahr beteiligten sich vor kurzem die „Blaulichtkids“ von der Kinder- und Jugendfeuerwehr der Stadt Hemau an der Sammelaktion: „Der Landkreis räumt auf“. Hierbei wurde im Bereich des Waldbades, des Trimm-Dich-Pfades und entlang des Radweges Richtung Hemau von zirka 30 Kindern und Betreuern viel Müll und Abfall gesammelt.

Weiterlesen (Download)

Als 100. Teilnehmergruppe erhielten die „Blaulichtkids“ der FF Hemau im Vorjahr sogar einen Sonderpreis. Auch dieses Jahr, am Freitag, den 14. September, waren die Kinder- und Jugendfeuerwehr im Stadtgebiet von Hemau unterwegs und sammelte achtlos weggeworfenen Müll ein.

Weiterlesen (Download)

Alle Jahre wieder säubern Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren die Hydranten und machen sie dadurch auch gleich winterfest. Im Hemauer Stadtgebiet wurde damit bereits Anfang August begonnen, nutzen doch die heimischen Floriansjünger gleich die Urlaubsund Ferienzeit für diese unverzichtbare Reinigungsaktion, bei der sich auch der Feuerwehrnachwuchs stark engagiert.

Weiterlesen (Download)

Am 25.07.2015 beteiligte sich die Jugendfeuerwehr der Stadt Hemau am Ausflug der Jugendfeuerwehren des Landkreises Regensburg. Insgesamt acht Busse fuhren zum Freizeitpark „Skyline-Park“ nach Bad Wörrishofen.

Stellvertretend für den KBM-Bezirk West 2 beteiligten sich drei Jugendliche beim Filmdreh für einen Imagefilm der Jugendfeuerwehr in Neutraubling. Zur Bildergalerie

Mit sehr guten Ergebnissen in den Stufen eins, zwei und drei legten 22 Jugendliche der Stützpunktfeuerwehr Hemau den Wissenstest ab. Hierzu gratulieren wir unseren Feuerwehranwärtern.

Die Feuerwehranwärter wurden von den Jugendwarten Heidi Ziegaus und Anton Richter auf die Prüfung vorbereitet. Zur Bildergalerie

Durch den Verkauf der „Floriansbrote“ wurde eine Spende der Bäckerei Regensburger an die Jugendfeuerwehr der Stadt Hemau übergeben.Unsere Aufnahme zeigt von links: Thomas Ziegaus (2. Kdt), Thomas Renner (1. Kdt), Achim Regensburger, Christian Eichenseher (1. Vorstand) und Heidi Ziegaus (1. Jugendwartin)

Die Kinder- und Jugendfeuerwehr der Stadt Hemau beteiligt sich jährlich an der Aktion des Landkreises. Dieses Jahr wurde der Teilnehmerrekord gebrochen und die Gruppe der Feuerwehr Hemau stellte die 100. Gruppe. Landrätin Tanja Schweiger und auch Bürgermeister Hans Pollinger besuchten die Kinder und Jugendlichen mit den Betreuern der Aktion beim Waldbad Hemau.

Weiterlesen

Weiterlesen (Download)

© 2018, All Rights Reserved, Design & Developed By: